Vorbeuge Kirschessigfliege mit AMN BioVit. Jetzt handeln!

Die KEF hat dieses Jahr ideale Populationsbedingungen, daher müssen Sie jetzt mit der Vorbeuge beginnen!
Bei Problemen mit der KEF hilft AMN BioVit®  

VOR REIFE

Unbedingt 3-4 Wochen vor Reifebeginn mit der Behandlung beginnen, sodass sich AMN BioVit® in den Blättern und Früchten anreichern kann (Hat keinen Einfluss auf Aroma und Geschmack).
Hierzu einfach bei jeder Spritzung 3-4 Ltr. AMN BioVit® per Hektar zumischen.

AB REIFE WICHTIG

Den Behandlungsabstand bis zur Ernte auf 5-6 Tage verkürzen. Pro Sprühbehandlung und Meter der Kronenhöhe,
3-4 Ltr. AMN BioVit® bei 200 Ltr. Wasser (max. 400 Ltr.) per Hektar.

BEACHTEN: Spritzwasser immer vor der Zugabe von AMN BioVit®, am Besten mit AMN BonaVita®, auf pH 5.5 – 6.0 ansäuern! 

VORTEILE

  •  Für alle Früchte geeignet

  •  Zuckergehalt der Früchte wird erhöht

  •  Aroma der Früchte wird verbessert

  •  Es müssen keine Wartezeiten eingehalten werden

  •  Eine Überdosierung ist nicht möglich

  •   Weniger Wespenfraß

  •  Der Geruch der Sprühlösung hat keinerlei Einfluss auf Geschmack der Früchte und

    verflüchtigt sich rasch